Lucky hat sein Zuhause

   

Lucky, eigenwilliger Dreibeiner

Rasse: Parson Jack Russel Terrier-Mix
Geburtsjahr: 2011
Geschlecht: Rüde
Handicap: dreibeinig
Größe: 40 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, stubenrein, leinenführig
geeignet für: Hundeerfahrene
Haltung: Einzelhaltung, als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: 03058 Neuhausen / Spree

Beschreibung:
Lucky hatte viel Glück im Unglück. Der kleine Hundemann wurde in einem polnischen Tierheim von seinen Artgenossen so schwer verletzt, dass er sein Vorderbein verlor und wochenlang in der Tierklinik aufgepäppelt werden musste. Inzwischen sind von all seinen Verletzungen nur noch Narben zu sehen und der süße Hundemann wieder fit, wie ein Turnschuh. Das Lucky nun nur noch drei Beine hat, stört ihn überhaupt nicht.

Lucky ist ein fröhlicher, aufgeweckter, agiler Hund. Man merkt, dass ein Terrier in ihm steckt. Er ist manchmal eigenwillig und braucht eine Familie, die ihn einfach so akzeptiert, wie er ist – mit kleinem Dickschädel.

Was Lucky auf jeden Fall braucht, ist eine Familie die über Haus und Grundstück erfügt. Lucky ist kein reiner Stubenhund und möchte am liebsten den ganzen Tag draußen im Garten sein. Er passt auch gerne auf sein Grundstück auf.

Als Zweithund zu einer Hündin würde sich Lucky sehr wohl fühlen, nur Katzen und Kleintiere sollten nicht vorhanden sein.

Lucky auf der Webseite des Vereins:, mehr Bilder und Kontaktformular: klick hier  

 

Kontakt:
Tierschutzligadorf
AnsprechpartnerIn: Dr. Annett Stange
03058 Neuhausen / Spree
Tel.-Nr.: 035608 / 40124
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de
Webseite: tierschutzliga.de/tierheime/tierschutzliga-dorf/


Veröffentlicht am: 3. Mai 2019