Dahlin – 2013 – Moskau / Russland


Aufgeschlossene Dahlin sucht ein liebevolles Zuhause

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2013
Geschlecht: Hündin
Handicap: 1 Auge fehlt
Größe: mittelgroß – 30 bis 50 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, kinderlieb, stubenrein, leinenführig
Haltung: als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: Moskau / Russland

Beschreibung:
Mischling, weiblich, ca. 6-7 Jahre alt (geboren schätzungsweise 2013), 50 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, gesund, fehlt ein Auge

Die zierliche, schlanke und aufgeweckte Dahlin mit dem wunderschönen beige-weißen Fellkleid und hängenden Ohren ist eine angenehme Hündin „in Maßen“.
Man weiß leider nicht, wo sie ihr Auge verloren hatte; auf ihrem Schnäuzchen sieht man noch eine kleine alte Verletzung – vermutlich wurde sie irgendwann von einem Hund angegriffen. Wie lange sie schon im Gehege sitzt und wie ihr „früheres“ Leben war, kann man jetzt nur noch raten.
Dahlin freute sich über den warmen sonnigen Tag und Spaziergang im Park – das passiert in ihrem Alltag leider nicht oft.
Freudig und aufgeweckt beobachtete sie vorbeirasende Autos, Jogger, Fahrradfahrer und tobende Hunde und wollte bei den Spielen ihrer Artgenossen unbedingt mitmachen. Auf Hunde reagiert Dahlin mit großem Interesse und sehr freundlich, wedelt gleich mit der Rute, wenn sie einen Hund sieht oder wenn er auf sie zukommt, könnte beim Spielen aber etwas aufdringlich sein, was vor allem für ältere ruhige Hunde als Belastung empfunden werden könnte.
Sehr sicher geht Dahlin an der Leine, ist bewegungsfreudig, passt sich ihrem Menschen an und bleibt auch ruhig neben ihm sitzen oder stehen. Sie ist eher ruhig im Umgang, lässt sich überall anfassen
Fremden gegenüber tritt sie souverän auf, geht auf Menschen ohne Angst und Scheu zu (uns hat sie gleich interessiert beschnuppert und uns die Hände abgeleckt) und zeigt sich gleich sehr freundlich und aufgeschlossen.
Nach ausgiebigen Streicheleinheiten musste Dahlin leider zurück in ihr Gehege; traurig verabschiedete sie sich von ihren Spielkameraden und Menschen.
Dieser Hundeschatz will von ihren Liebsten gesehen werden und endlich nach Hause kommen dürfen.
Dahlin wird eine super tolle Familienhündin, die Sie bald nicht missen werden wollen!

Dahlin auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V
AnsprechpartnerIn: Frau Daniela Köhn-Huck
19205 Dragun
E-Mail: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de
Webseite: herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de