Dana – 2012 – Moskau – Russland

Dana, ca. 7 Jahre, sie wird immer hinken

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2012
Geschlecht: Hündin
Handicap: ihr Beinchen war verletzt
Größe: mittelgroß – 30 bis 50 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, leinenführig
Haltung: Einzelhaltung, als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: Moskau -Russland

Video:

Beschreibung:
Mischling, weiblich, ca. 7 Jahre alt (geboren ca. 2012), 50 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund, hinkt

Diese liebe ältere Hündin wurde von einem Tierheim „abgekauft“, in dem die Hunde in katastrophalen Zuständen leben.

Als sie ins Tierheim kam, merkte man, dass sie ein gebrochenes Beinchen hat; wie lange sie mit Schmerzen leben musste, ist ungewiss. Dana wurde zeitnah operiert – jetzt steht eine Metallplatte in ihrem Beinchen und sie soll nicht rausgeholt werden, denn sie stört nicht und Dana ist endlich schmerzfrei. Das Hinken wird aber bleiben.

Über einen Spaziergang hat sich Dana gefreut. Sie lief gut an der Leine, obwohl sie uns nicht kannte und sehr angespannt war. Die ganze Situation mit vielen unbekannten Menschen, Fotoshooting und Hektik hat sie gestresst. Trotzdem ließ sie sich streicheln und alles mit sich machen.

Ein weiterer souveräner Hund in ihrer neuen Familie würde Dana´s Selbstbewußtsein stärken und dazu beitragen, dass sie schneller ankommt und sich schneller öffnet.

Auf Katzen ist Dana nicht getestet.

Diese liebe Hündin würde eine ruhige Umgebung auf dem Land bevorzugen, in einer ruhigen Familie.

Mit ihren Liebsten möchte sie ohne Stress und Hektik das Leben genießen!

Dana auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.
19205 Dragun
E-Mail: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de
Webseite: herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/