Pepita – 2015 – Griechenland

 

Pepita ist eine wirklich ganz süße

Rasse: Mix
Geburtsjahr: ca Januar 2015
Geschlecht: Hündin
Handicap: Vorderhand halb abgerissen
Größe: klein – bis 30 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Haltung: als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: Griechenland/Karditsa

Beschreibung:
Pepita ist eine wirklich ganz süße, kleine Chihuahua Mix Hündin…sehr lieb, aufgeschlossen und ein Schätzchen!
Ihre Tochter Sierra ist (auf der Webseite des Vereins) unter „Hündinnen1“ zu finden.

Pepita muss einmal einen Unfall gehabt haben, ihr Vorderbeinchen ist an der Vorderhand halb abgerissen, Elle und Speiche liegen nun auseinander…
Darauf kann sie natürlich nicht laufen, die einzige Lösung ist wahrscheinlich eine Amputation.
Die Familie, die diese kleine Maus zu sich nehmen wird, sollte bereit sein eine OP zu tragen, wir empfehlen aber zuerst einmal in Deutschland einen fähigen Chirurgen aufzusuchen, vielleicht kann man über eine Plastik doch das Bein erhalten. Pepita wiegt 4 kg…

Kontakt:
Tiere in Not Griechenland e.V.
AnsprechpartnerIn: Susanne Kerschowski
45478 Mülheim an der Ruhr
Tel.-Nr.: 02325/952325
E-Mail: susanne.kerschowski@tiere-in-not-griechenland.de
Webseite: www.tiere-in-not-griechenland.de/11.html