Rania – 2009 – 73614 Schorndorf

Rania – 2009 – 73614 Schorndorf

Rasse: Dackel
Geburtsjahr: 2009
Geschlecht: Hündin
Handicap: Senior
Größe: 35 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, katzenverträglich, stubenrein, leinenführig
Standort des Hundes: Pflegestelle in 73614 Schorndorf

Beschreibung:
Hallo, ich bin Rania, 10 Jahre alt, sozusagen eine Seniorin, aber ich fühle mich noch ganz jung 😉
Ich liebe es durch Wiesen zu toben, mich einfach im Gras zu wälzen und die Welt zu entdecken.
Bin am liebsten immer und überall dabei und benehme mich größtenteils vornehmlich. Sogar in Restaurants lege ich mich brav hin und bettele nicht. Auto fahren ist voll mein Ding und auch in der Arbeit von meinen Pflegeherrchen glänze ich mit brav sein und auf meinem Platz bleiben und alle finden mich einfach nur super.
Was das alleine sein angeht, das ist wohl mein größtes Problem. Denn das macht mich sehr traurig und lässt mich nicht zur Ruhe kommen. Ich muss dann so lange an der Tür warten und weinen, bis Herrchen oder Frauchen wieder zurück sind. Das kostet mich richtig Energie und macht mich auch sehr müde. Natürlich schaffe ich es ein paar Minuten auch ohne Mensch, aber ab einer Stunde ist es wirklich ganz schlimm für mich.
Ich lebe momentan mit Jagdhunden und Katzen zusammen und ich mache das ganz toll. Aber ich wäre sehr glücklich, wenn ich meinen Menschen ganz allein gehöre. Hauptsache ich darf immer dabei sein und bekomme ganz viel Liebe und Zuneigung.
Denn Lieben und Zuneigung zeigen kann ich auch und wenn du mal etwas zu lange schläfst, dann schleck ich dich auch gern mal wach 😉
Wenn wir spazieren gehen sind wir ein eingespieltes Team, wir schnüffeln zusammen, wenn uns ein anderer Hund nicht passt, sagen wir ihm das lautstark und ja, am liebsten spielen wir Leinenballett, das geht so: wenn Pflegeherrchen oder Pflegefrauchen etwas aufheben müssen und wir während dessen wild alle Leinen durcheinander mischen. Das können wir so richtig gut, bis zu mehrere Knoten schaffen wir schon 😉
Da ich sehr auf meine Menschen fixiert bin, kann man mich gut abrufen, auch bei schwierigen Situationen. Zeigt man mir dann ein Leckerlie oder spricht mich mit meinen Namen mehrmals an, um mich auf sich zu lenken, dann bin ich nur bei der wichtigsten Sache – nämlich bei meinem Menschen. Verpasst man aber den richtigen Moment, dann dauert es etwas, bis ich mich wieder beruhige. Vor allem bei großen Hunden bin ich noch sehr unsicher.
Aber, wenn ich zu einem hundeerfahrenem Menschen kommen könnte, dann kann auch das noch viel viel besser werden. In meiner Pflegestelle hab ich nämlich schon ganz viel Neues gelernt und lerne täglich noch dazu.
So, jetzt habe ich euch ganz viel von mir erzählt und wenn Ihr mich kennenlernen wollt, dann schreibt mir mit einigen Infos über euch. Ich freu mich!
Eure Rania

Rania auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
Tierhilfe verbindet
AnsprechpartnerIn: Karin Ontl
85586 Poing
Tel.-Nr.: 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
E-Mail: karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de
Webseite: www.tierhilfe-verbindet.de