Pinto hat ein Zuhause

 

Kleiner Hundebub in ständiger Gefahr

Pinto
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2015
Geschlecht: Rüde
Größe: klein – bis 30 cm
kastriert: erfolgt vor Ausreise
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Haltung: als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: Spanien

Beschreibung:
Pinto ist ein kastrierter, ca. 2015 geborener kleiner Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 30 cm und einem Gewicht von 6 kg.

Pinto wurde in einem katastrophalen Zustand aufgefunden, der ganze Körper war übersät von Wunden. In der spanischen Tierklinik wurde ein positiver Leishmaniosetiter festgestellt, ansonsten waren alle Blutbefunde normal. Pinto bekam eine Leishmaniosetherapie und seine Wunden sind alle am heilen, aber Pinto braucht dringend ein Zuhause, damit er wieder ganz gesund werden kann.
Laut Tierarzt hat Pinto eine normale Lebenserwartung, da alle seine Blutbefunde normal sind, allerdings beeinflusst der stressige Tierheimalltag im spanischen Shelter mit einem Leben in einem kalten und feuchten Tierheimzwinger Pintos Immunabwehr negativ, so dass die Gesundheit des kleinen Hundebubs ständig in Gefahr ist.
Pinto ist ein ganz lieber kleiner Rüde, der seine Menschen über alles liebt und bestens mit allen Artgenossen auskommt.

Bitte erspart Pinto eine lebenslanges und lebensbedrohliches Leben imTierheim! Wer rettet Pintos Leben?

Pinto auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
Tierschutzverein VIP e.V.
AnsprechpartnerIn: Iris Beck
89264 Weißenhorn
Tel.-Nr.: +49 157 83545875
E-Mail: info@tierschutzverein-vip.de
Webseite: www.tierschutzverein-vip.de