Floyd – 2015 – Deutschland

Steckbrief:
Name: Floyd
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: ca. September 2015
Geschlecht: Rüde
Handicap: Floyd der Beschützer
Größe: mittelgroß – 30 bis 50 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: stubenrein, leinenführig, Schutzrieb
Haltung: Einzelhaltung
Pflegestelle gesucht: ja
Standort des Hundes: Deutschland, Floyd ist in einer Pension in 32758 Detmold

Beschreibung
Floyd lebt seit einiger Zeit in einer Tierpension in Detmold/NRW, er ist dort sehr verschmust, neugierig, lernbegierig und liebenswert.
Außerhalb des Geländes lässt er jeden Menschen (auch Fremde) an sich heran, und genießt deren Aufmerksamkeit und Ansprache. Innerhalb seines Territoriums zeigt er allerdings entsprechende Ressourcenverteidigung: Er beschützt sein Umfeld, seine Besitzer und vor allem sein Futter. Seine Bezugsperson kann ihm Futter & Spielzeug problemlos geben und nehmen, aber auch kein anderer. Er selbst entscheidet dabei sehr individuell, wer hier akzeptiert oder abgelehnt wird.
Floyd hat im Laufe der Zeit gelernt, dass er eigenständige Führung übernehmen muss. Wir suchen daher erfahrene Menschen, die ihm sehr ruhig und souverän zeigen können, dass er diese Aufgabe an seinen Menschen abgeben kann. Schön wäre hier ein Single-Haushalt oder ein Pärchen ohne Kinder, Floyd sollte in einem ruhigen Umfeld mit Struktur leben – wo er entschleunigen und sich entspannen kann.
Er geht sehr gerne spazieren, und läuft auch prima an der Leine. Er ist neugierig und zugänglich, im Wald zeigt er allerdings einen ausgeprägten Jagdinstinkt: das Wild, aber auch Pferde und Reiter „reizen“ ihn, genauso wie entlang der Straße fahrende Autos. Im Training lässt sich Floyd hier bereits durch ein „Sitz“ sehr gut umlenken und ist ansprechbar – er arbeitet gern mit seinem Menschen (und liebt natürlich auch das Leckerchen).
Bei Artgenossen entscheidet bei Floyd die Sympathie: Grundsätzlich ist er mit anderen Hunden verträglich, aber im Einzelfall kann er auch mal den „Macker“ raushängen lassen. Er ist halt ein klassischer Rüde, der sich gern mal ein wenig behaupten möchte 😉
Leider wurde Floyd vor einiger Zeit positiv auf Leishmaniose getestet, was uns die Vermittlung nicht unbedingt vereinfacht… Dennoch hoffen wir, dass der kleine Rohdiamant erkannt wird und trotz (oder gerade wegen) seiner Voraussetzungen eine Chance erhält. Mit Floyd bekommt man einen tollen Freund und Gefährten, mit dem man viel Spaß haben kann. Er ist ein Charakterhund mit ganz viel Herz!
(P.S. Gerne suchen wir im Übrigen auch eine private Pflegestelle!)

Kontakt:
Tiere in Not Griechenland e.V.
AnsprechpartnerIn: Richarda Borkenstein
45478 Mülheim an der Ruhr
Tel.-Nr.: 01 72 – 2 06 07 04
E-Mail: richarda.borkenstein@tiere-in-not-griechenland.de