Pepe – 2010 – 24232 Schönkirchen

Pepe, kl. Mixrüde, mit Handicap

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 1.1. 2010
Geschlecht: Rüde
Handicap: alte Hüftfraktur, verkürzten Darm
Größe: 25 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen
Haltung: Einzelhaltung
Standort des Hundes: 24232 Schönkirchen

Beschreibung:
Pepe wurde verletzt und stark unterkühlt in Rumänien gefunden. Er ist ein ganz bezaubernder, kleiner, alter Hund. Pepe hat etwas ganz besonderes an sich und enorm viel Charm.

Pepe ist sozial mit anderen Hunden und Katzen und dabei durchaus durchsetzungsfähig, wenn er sein Futter oder seinen Korb verteiligt. Wenn er seine Menschen sieht, wirft er sich auf den Rücken und will am Bauch gekrault werden. Pepe geht gerne spazieren, kommt aber nicht mehr weit. Er hat eine alte Hüftfraktur, die verheilt ist und ihm keine Schmerzen bereitet. Zudem hat er einen verkürzten Darm, so dass er ab und an mal Abführtabletten braucht. Bis jetzt merken wir davon allerdings noch nichts.

Pepe ist geimpft, gechipt, hat einen EU-Ausweis und ist kastriert. Er wurde in Rumänien in einer Tierklinik gründlich untersucht und ist ansonsten völlig gesund. Er lebt auf einer Pflegestelle in Kiel und sucht jetzt ein ruhiges, liebevolles Zuhause im Raum Kiel, Flensburg und Hamburg.

Pepe auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
Verein Vagabonzi e.V.
AnsprechpartnerIn: K. Heinzel
24232 Schönkirchen
Tel.-Nr.: 0174 9478670
E-Mail: info@kheinzel.de
Webseite: http://www.vagabonzi.de/