Spike – 2004 – 03058 Neuhausen / Spree

Spike, verzweifelter Senior sucht ruhiges Zuhause

Rasse: Collie-Schäferhund-Mix
Geburtsjahr: 2004
Geschlecht: Rüde
Größe: 52 cm
kastriert: nein
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, stubenrein, leinenführig
Geeignet für: ruhige Menschen mit Haus und Garten
Haltung: Einzelhaltung, als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: 03058 Neuhausen / Spree

Beschreibung:
Spike ist noch ganz neu im Tierheim. Sein Frauchen konnte sich nicht mehr um ihn kümmern. Leider wurde er schon längere Zeit nicht mehr richtig versorgt. Er leidet derzeit noch an einem Hautproblem, was aber sicherlich bald Geschichte sein wird.

Spike ist derzeit noch sehr verzweifelt. Er weiß nicht was er hier im Tierheim soll und ruft den ganzen Tag nach seinem alten Heim. Zum Glück findet er Hundegesellschaft ganz toll und dadurch entspannt er sich von Tag zu Tag mehr. Dennoch suchen wir dringend für den sehr alten, freundlichen und noch lauffreudigen Hundesenior ein ruhiges Zuhause.

Spike ist schon etwas tüttelig. Er kennt nur das Leben in Haus und Garten, mit ab und an Spaziergängen. Katzen kennt er bisher nicht. Er ist kein großer Knuddelhund, doch will er gerne engen Familienanschluss haben. Seine neue Familie sollte Geduld mit ihm haben und nicht viel von Spike erwarten.

Wer hat ein Herz für diesen Hundeopa und schenkt ihm ein ruhiges Zuhause?

Spike auf der Webseite des Vereins und das Kontaktformular: klick hier

Kontakt:
Tierschutzligadorf
AnsprechpartnerIn: Dr. Annett Stange
03058 Neuhausen / Spree
Tel.-Nr.: 035608 / 40124
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de
Webseite: www.tierschutzligadorf.de