Ektor – 2019 – Griechenland

Ektor…liebenswert, dankbar und freundlich!

Rasse: Pointer-Mix
Geburtsjahr: 01.04.2019
Geschlecht: Rüde
Handicap: Rollihund
Größe: groß – ab 50 cm
kastriert: erfolgt vor Ausreise
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, katzenverträglich, kinderlieb, stubenrein, leinenführig
Haltung: als Zweithund geeignet
Pflegestelle gesucht: ja
Standort des Hundes: Griechenland

Beschreibung:
Auch der junge Ektor sucht als Handicap Hund seine Chance auf Liebe und Geborgenheit, finden wir alle zusammen für Ektor ein rolligerechtes Zuhause?

Natürlich werden wir seine neue Familie bei Bedarf auch finanziell begleiten.

Das Schicksal meinte es nicht gut mit dem jungen Hundekind Ektor, er war zur falschen Zeit am falschen Ort.

Ektor wurde im Januar 2020 im Dorf Sfendami in Griechenland in einem Graben gefunden, dort lag er wohl schon einige Tage.
Ein Dorfbewohner wurde auf das Häuflein Elend aufmerksam und sicherte ihn in seinem Schuppen. Weil er keine finanziellen Mittel hatte den verletzten Hund zu versorgen bat er die Tierschützerin Maria um Hilfe.

Ektor wurde einem Spezialisten in Thessaloniki vorgestellt und dabei wurde festgestellt dass Ektor nicht angefahren, sondern angeschossen wurde.
Ektor ist gelähmt, keiner weiß ob er je wieder laufen kann:-(

Das arme Kerl wurde operiert und lebt seither bei der Tierschützerin im Haus mit Familienanschluß und vielen anderen Pflegis. Leider kann das nur ein vorübergehendes Zuhause für den freundlichen Junghund sein.

Ektor hat einen Rolli gespendet bekommen. Maria massiert ihn und macht Gymnastik mit ihm.

Ektor ist trotz seinem Schicksal ein so fröhlicher Junghund mit einem großen Willen zum Leben. Er mag alle seine Hundefreunde, vor allem die Welpen. Er mag auch die Katzen…und alle Menschen um ihn herum egal ob groß oder klein. Am liebsten will er beschmust werden.
Pipi und sein großes Geschäft erledigt er selbst. Maria macht ihn nur sauber wenn er mal nicht im Rolli ist. Ektor mag es nämlich sauber um sich herum.
Hat Ektor eine Chance, bei uns seine Menschen zu finden wo er mit seinem Rolli über das Gelände sausen kann und die ihm helfen sein Handicap zu vergessen.

***Wenn Sie mehr über Doggy-House und unsere Arbeit erfahren möchten, besuchen Sie uns auf unserer kleinen Homepage: www.doggy-house.com
Dort können Sie bei Interesse an einem unserer Schützlinge die Selbstauskunft herunterladen oder uns gerne auch anrufen;-)

Unser Motto:

“Für die Welt bist du irgend jemand,
für irgend jemand bist du die Welt“

 

Kontakt:
Doggy-House e.V. Hilfe und Heim für Hundewaisen
AnsprechpartnerIn: Gaby Fried
72184 Eutingen im Gäu
Tel.-Nr.: 07457-948394
E-Mail: gaby.fried@doggy-house.com
Webseite: www.doggy-house.com