Soraya – 2015 – Griechenland

Soraya
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: Juni 2015
Geschlecht: Hündin
Größe: groß – ab 50 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Haltung: als Zweithund geeignet
Pflegestelle gesucht: ja
Standort des Hundes: Griechenland

Beschreibung:
Soraya wurde von Evi mit 6 Wochen am Straßenrand gefunden. Sie war nach einem Autounfall schwerst verletzt und war durch einen Wirbelsäulen-Bruch gelähmt – der Tierarzt wollte sie gleich einschläfern. Evi gab ihr aber eine Chance und nahm sie mit zu sich nach Hause. Es wurde täglich mit Physiotherapie geübt, und eines Tages stand Soraya auf und machte die ersten Schritte zurück ins Leben. Inzwischen läuft sie ohne Schmerzen und mit viel Freude, sie tobt und rennt ganz normal, allerdings noch mit einer optischen Beeinträchtigung. Die Hündin ist so fröhlich, verspielt und wirklich ein Traum von einem Hund!!!
Wir haben sie erstmals bei unserem Besuch im Oktober 2015 kennengelernt, und freuen uns jedes Jahr sie wiederzusehen. Sie ist sanftmütig, absolut liebevoll und freundlich… ein Herzenshund, der einfach aus purer Liebe besteht.

Wir wünschen uns für sie eine Familie, die sie so nimmt wie sie ist und keine langen Marathon-Spaziergänge von ihr erwartet. Das Zuhause sollte entsprechend ebenerdig sein, gerne auch mit einem vorhandenen Zweithund. Soraya zeigt keinerlei Probleme mit anderen Hunden, Kindern und/oder Katzen und wird sich vermutlich schnell in den neuen Alltag integrieren. Sie ist immer gut gelaunt und nur!! positiv – trotz der fast 6 Jahre, die sie schon im Tierheim leben muss.

Kontakt:
Tiere in Not Griechenland e.V.
AnsprechpartnerIn: Frau Gabriele Müller
45478 Mülheim an der Ruhr
Tel.-Nr.: 02043-295918
E-Mail: gaby.mueller@tiere-in-not-griechenland.de
Webseite: www.tiere-in-not-griechenland.de