Froso – 2018 – Griechenland

Froso die ängstliche

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: Oktober 2018
Geschlecht: Hündin
Größe: ca. 43 cm
Gewicht: ca.15 kg
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Haltung: Einzelhaltung, als Zweithund geeignet
Pflegestelle gesucht: ja
Standort des Hundes: Griechenland

Beschreibung:
Die wunderbare Froso hatte bis jetzt leider wenig Glück, sie hatte einmal ein Zuhause in Griechenland, aber wurde leider kurzerhand auf die Straße gesetzt, dies ist leider kein Einzelfall!!

Froso ist sehr vorsichtig und hält sich von Menschen erst einmal fern, was man ihr nicht verübeln kann, dies lässt auf entsprechende Erfahrungswerte schließen. Froso hat schon zwei mal Welpen zur Welt gebracht, das darf nicht noch mal passieren. Mirko und das Team Peramos geben sich sehr große Mühe, Froso so schnell wie möglich zu sichern, damit sie kastriert werden kann. So ein wunderbarer Hund gehört nicht auf die Straße, sie wird bei Mirko im Welpengarten eine vorübergehende Bleibe bekommen, bis Froso etwas Vertrauen gefasst hat. Dann können wir erst über eine Vermittlung nachdenken. Wir hoffen, dass Froso bis dahin einen lieben Paten findet, damit sie gut versorgt werden kann, ebenso auch tierärztlich. Danke Ihnen für Ihre Mithilfe.

 

Kontakt:
Tierfreunde Griechenland
AnsprechpartnerIn: Richarda Borkenstein
44653 Herne
Tel.-Nr.: 49 1722060704
E-Mail: richarda.borkenstein@tierfreunde-griechenland.de
Webseite: https://www.tierfreunde-griechenland.de