Eki – 2015 – Spanien

Eki ist sehr scheu

Rasse: Podenco
Geburtsjahr: 01.05.2015
Geschlecht: Rüde
Größe: mittelgroß – 30 bis 50 cm
kastriert: ja
Eigenschaften: verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden
Haltung: Einzelhaltung, als Zweithund geeignet
Standort des Hundes: Spanien

Beschreibung:
EKI ist ein 2015 geborener und etwa 10 kg schwerer Podencorüde. Er ist freundlich und verträglich mit anderen Hunden.
Der wunderschöne Podi-Junge, mit seinen Kulleraugen, seiner windhundartigen Statur und den niedlichen Spitz-Öhrchen, sucht ganz dringend nach seinem Traum-Zuhause.

EKI wurde uns als dringender spanischer Notfall gemeldet, denn er hat eine traurige Vergangenheit. Er wurde 2016 zusammen mit Laika von seinem Besitzer, einem Jäger, beim Tierarzt zum Töten abgegeben. Wir konnten ihn in Sicherheit bringen, nun soll sich sein Schicksal endlich zum Guten wenden.

EKI hat ein warmes, liebevolles Zuhause verdient. Er sehnt sich nach Menschen die ihm Schutz, Liebe und Sicherheit für immer schenken und ihn zu einem stolzen Familienmitglied machen möchten. Podencotypisch benötigt EKI viel Bewegung und Gelegenheit sich bei Spaziergängen in der Natur mit seiner Umgebung zu beschäftigen, um ihn so geistig zu fördern. Eki ist sehr scheu und lärmempfindlich.
Wer schenkt EKI, dem edlen kleinen Podencorüden, sein Herz?

Eki auf der Webseite des Vereins: klick hier

Kontakt:
EU-Tierhilfe Treue Hundeseelen e.V.
AnsprechpartnerIn: Frau Pamela Hönig
72072 Tübingen
E-Mail: kontakt@treue-hundeseelen.de
Webseite: http://www.eu-tierhilfe-treue-hundeseelen.de/unser-verein/